BILDWELTEN
BUCHGESTALTUNG — Konzeption / Entwurf / Umsetzung
GRAFIK DESIGN

VERLAG HERMANN SCHMIDT MAINZ

BRANDED INTERACTIONS

»Branded Interactions – Digitale Markenerlebnisse planen & gestalten« von Marco Spies ist ein Buch für jeden, der sich für die markengerechte Gestaltung interaktiver Anwendungen interessiert. Auf 362 Seiten und mit über 150 Diagrammen, Musterformularen, Checklisten und Piktogrammen schildert das Buch den Branded Interaction Designprozess in seinen 5 Phasen. Diese sind durch den Farbschnitt schon von außen sichtbar. Die Fünffarbigkeit ist ein wichtiges Element des Gestaltungskonzepts, da es als prägnantes Leit- und Navigationssystem im Buch für Orientierung und Strukturierung des Inhalts sorgt. Auf Good Practice Seiten, die nach jedem der fünf Kapitel eingeschoben sind, werden Fallbeispiele in über 150 vierfarbigen Abbildungen integriert. Eine zehnseitige Klapptafel zum Heraustrennen illustriert den Designprozess in seinen fünf Phasen und fasst die 10 Grundregeln für gute Branded Interactions zusammen.


Hardcover, 362 Seiten,
Format 20 x 26 cm, fadengeheftet,
durchgehend mit 3 je Kapitel verschiedenen Sonderfarben gedruckt,
UV Lackierung und geradem Rücken


2012
Konzeption, Gestaltung und Artdirektion
für den VERLAG HERMANN SCHMIDT MAINZ,
erschienen im November 2012.


BACK TO TOP